Osteopathie

Mit einer ganzheitlichen Blickweise auf die Frauenheilkunde können die meisten gynäkologischen Beschwerden osteopathisch unterstützt und begleitet werden.

Die Kenntnis der weiblichen Anatomie, hormonellen Verhältnissen und die Besonderheiten der verschiedenen Alterststufen bilden die Grundbausteine einer erfolgreichen Behandlung.

Einfühlsam und kompetent suche ich gemeinsam mit Ihnen nach den Ursachen Ihrer Beschwerden. Sind die Ursachen gefunden, unterstützen wir den Körper mit einer gezielten ganzheitlichen Behandlung, damit er individuell bestmöglich in sein gesundes Gleichgewicht zurückfinden kann.

Besonders im Bereich der Frauenbehandlungen kombiniere ich die Osteopathie gerne mit der Naturheilkunde. So können z.B. Hormonspeicheltests bei einer Vielzahl von frauenspezifischen Problemen Aufschluss geben, und die Ergebnisse werden bei der Behandlung in meiner Praxis berücksichtigt.

(Anamnese und Befundbesprechung auch online möglich)

Ein Schwerpunkt meiner Praxistätigkeit bildet die funktionelle osteopathische Behandlung von Frauen mit gynäkologischen Beschwerden aller Altersstufen

Termin vereinbaren